Wissenstest der Jugendfeuerwehr

LKW – Unfall auf der B111, Höhe Jeserz
13. Mai 2017
Jahreshauptversammlung
14. Mai 2017

Wissenstest der Jugendfeuerwehr

Alljährlich findet in Velden der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Hier können die Mädchen und Buben ihr Wissen unter Beweis stellen und sich beim Wissensspiel und beim Wissenstest in Bronze, Silber sowie Gold messen. So waren im heurigen Jahr am 04. März 2017, 8 Jungfeuerwehrkameraden der Feuerwehr Arnoldstein bei dieser Leistungsüberprüfung zugegen. Nach stundenlanger Ausbildungsarbeit durch die zuständigen Jugendbeauftragten und vorheriger ersten bzw. zweiten Erprobung, stellten sich die angetretenen Kameraden dem Bewerterteam und beantworteten die gestellten Fragen auf das Genaueste. Schlussendlich erhielten sie die Auszeichnungsspangen in den zugeordneten Kategorien und wurden auf dem Nachhauseweg zu einem ordentlichen Mittagessen eingeladen.

Eine Gratulation gebührt den Jungfeuerwehrmitgliedern Franzel Michael, Lauchart Manuel, Miggitsch Rene, Moschet Jan, Moschet Pascal, Samonik Christian, Stern Julian und Struger Julian, die beim Wissensspiel sowie dem Wissenstest in Bronze ihr profundes Können zur Schau gestellt hatten.

 

Arrow
Arrow
Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.