Jahreshauptversammlung der Stützpunkt 1 Feuerwehr Arnoldstein am 21. Feber 2020

Küchenbrand in der Kärntner Straße
29. Januar 2020
Miggitsch Dietmar – Ruhe in Frieden
27. April 2020

Jahreshauptversammlung der Stützpunkt 1 Feuerwehr Arnoldstein am 21. Feber 2020

Einsatztätigkeiten: 27 Brandeinsätze mit 271 Mann und 633 Stunden, 131 Technische Einsätze mit 710 Mann und 1.393 Stunden ergibt 158 Einsätze mit 981 Mann und 2.026 Einsatzstunden

Größere Brandeinsätze:     Brandeinsatz in der Tischlergasse (verursacht durch Feuerwerkskörper)
Waldbrandeinsatz in St. Stefan (Bezirk Hermagor)
Brandeinsatz in der Ofenhalle bei der Fa. BMG am Industriestandort
Trafobrand in Gailitz beim Umspannwerk der Kelag
Fahrzeugbrand auf der A2 in Fahrtrichtung Italien

Größere Hilfeleistungen:    Schwerer LKW – Unfall mit 2 Schwerfahrzeugen auf der A2 Südautobahn am Stossauer Hügel,
Schwerer Verkehrsunfall auf der B83 Höhe Autobahnauffahrt
Schwefelsäureaustritt im Bereich vom Industriegebiet
Personenbergung im Pöckauer Wald nach einem Forstunfall
Schwerer Verkehrsunfall auf der B83 Höhe Neuhaus mit mehreren verletzen Personen
Betonmischwagen kippt auf der Gemeindestraße zwischen Erlendorf und Hart um
Schwerer Verkehrsunfall auf der B83 zur Kreuzung B109
Hochwassereinsätze im Bereich der MG Finkenstein

Stundenaufwand: (Einsatztätigkeit 2.026 + Allgemeine Tätigkeiten 12.569 + Übungen 2.064 + Arbeit mit Jugendfeuerwehr 768) ergibt 17.427 Stunden  /  63 Feuerwehrangehörige (einschl. Altkameraden und Jugendfeuerwehr) =  276 Stunden / 8 Arbeitsstunden pro Tag sind etwa 34 Tage pro Mann im Jahr 2019

Neuzugänge:                        Franzel Michael (Übertritt von Jugendfeuerwehr), Kattnig Lucas, Podlipnig Markus und Shea Steven

Beförderungen und Ehrungen:
Angelobt und befördert zum FM:         Moschet Jan, Samwald Patrick und Shea Steven

Zum OFM:                                            Pival Daniel

Zum HFM:                                            Turner Andreas

5 jährige Tätigkeit:                           Lackner Lukas, Samonik Markus

10 jährige Tätigkeit:                         Jopp Florian, Rindler Benjamin, Stöffler Dominic

15 jährige Tätigkeit:                         Paul Marco, Wedam Benjamin

20 jährige Tätigkeit:                         Kazianka Thomas, Preschan Walter

30 jährige Tätigkeit:                         Miggitsch Christian

35 jährige Tätigkeit:                         Arnold Kurt, Franzel Markus

Funktionsabzeichen Ma:                 Grilc Mihael, Moschet Jan, Samonik Christian, Wank Thomas

Funktionsabzeichen KF&Ma:          Gilgenreiner Dominic, Pival Daniel

Nach den Ehrungen verdienter Feuerwehrkameraden wurden auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ausgezeichnet, sie erhielten ihre Dienstgrade für die Erprobung und leisteten den Eid in die Hand vom Kommandanten.

Zahlreiche Ehrengäste wohnten der im Kulturhaus Gailitz stattfindenden Jahreshauptversammlung bei. Darunter der Vizebürgermeister Ing. Reinhard Antolitsch, die Bezirksfeuerwehrkommandanten Villach Land – Libert Pekoll, Villach Stadt – Andreas Stroitz und Klagenfurt Land – Gerfried Bürger, Ehrenbezirksfeuerwehrkommandant Villach Land – Peter Ebner, Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter Villach Stadt Horst Müller Von der Polizei die Kommandanten Valentin Kaiser und Horst Zebedin sowie zahlreiche Abordnungen von Italien und Slowenien seitens der Feuerwehr. Vom Roten Kreuz Bezirksstellenleiterin Christina Summerer und vom Arbeiter Samariterbund der Landesrettungskommandant Daniel Hager.

previous arrow
next arrow
Slider